Warum luftdicht bauen?

Die Vorteile einer luftdichten Gebäudehülle

Beim energieeffizienten Bauen und Sanieren kommt der luftdichten Hülle des Gebäudes eine gesteigerte Bedeutung zu. Siegfried Walser aus Telfs bietet mit seinem Unternehmen Zellulose-Einblasdämmung im Neubau und in der Sanierung an. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit bildet die Überprüfung der Luftdichtheit. Die Luftdichtheitsmessungen, auch bekannt unter den Namen „Blower Door Messungen“, gilt als Nachweis für die Dichtheit der Gebäudehülle.

„Ein gut gedämmtes Haus mit einer luft- und winddichten Hülle fühlt sich an wie ein Daunenbett. Die Wärme bleibt im Haus, Heizkosten sinken, sie fühlen sich rundum wohl“, fasst der Experte zusammen. Siegfried Walser nennt sieben Punkte, warum luftdicht Bauen nur Vorteile bringt.

Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!